Almann Statue3
JA - Kirchenzeitung

 


 

                                   Zum aktuellen Pfarrblatt >>>Hier klicken!

 

 

 

Nutze den Tag...

 

 

Auszüge aus „JA-Die neue Kirchenzeitung”:

 

Leitartikel JA-18

Ja 18/2017: als PDF (119kb)

Ja 17/2017: als PDF (127kb)

Ja 16/2017: als PDF (118kb)     Ja 15/2017: als PDF (117kb)


Medienspiegel: >>> APA-Austria Presse Agentur

Katholische Presseagentur Österreichs >>> Kathweb

Österreichische Nachrichtenplattform >>> „Kurier” >>> „Der Standard” >>> „NÖN”

International: >>> „Frankfurter Allgemeine” >>> „Die Zeit”

 

butterfly

 

Ja-Logo

         Leitartikel der aktuellen Ausgabe

 

 

Ja-18/2017

Herzensbischof

Der steirische Altbischof Johann Weber begeht dieser Tage seinen 90. Geburtstag.

Die Diözese feiert ihn als ihren „Herzensbischof“.

Er hat sie entscheidend geprägt, indem er die Ideen des Zweiten Vatikanischen Konzils tatkräftig umzusetzen bereit war.

Mit 52 Jahren wurde er zum Oberhirten von Graz-Seckau ernannt. Der Wahlspruch des ehemaligen Seelsorgers der Arbeiterjugend war der Zeit um Jahrzehnte voraus und  könnte zum Pontifikat von Papst Franziskus stammen: „Den Armen die Frohbotschaft verkünden“.

Wie Papst Benedikt XVI. hatte auch Johann Weber einen Gendarm als Vater.

Wie nur wenige Bischöfe konnte er bei seiner Ernennung auf  langjährige Erfahrungen an der Basis zurückblicken: er war Kaplan und Pfarrer.

In den Diözesen Innsbruck und St. Pölten stehen derzeit Bischofsernennungen an.

Wir hoffen, dass neue Oberhirten berufen werden, die auch auf intensive Erfahrungen mit dem einfachen Volk Gottes zurückblicken können und die die Impulse unseres Papstes ebenso freudig aufgreifen, wie Weber jene des Konzils.

Dann könnte es bald neue „Herzensbischöfe“ in unserem Land geben.       

P. Udo


<Pfarre  Paudorf-G.